Presseberichte

19.07.2011

BGH erleichtert Werbung bei Google mit Marken der Konkurrenz (AFP)

Karlsruhe — Unternehmen dürfen zugkräftige Marken der Konkurrenz als Schlüsselwörter für ihre eigene Werbung im Internet verwenden. So ist es ihnen etwa erlaubt, beim Suchmaschinen-Riesen Google fremde Marken als sogenannte...


18.05.2011

Enge Grenzen für Markennutzer - Wie darf mit den Logos von Herstellern geworben werden? (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Bei unabhängigen Werkstätten sowie Händlern für Ersatzteile und Zubehör ist es äußerst beliebt, mit den Bildmarken bekannter Firmen für die eigenen Dienstleistungen und Produkte zu werben. Von Apple über Bosch, von Siemens bis zu...


06.05.2011

Gericht: Sichtbare Existenz eines Plagiats kommt einer Rufschädigung gleich.Kopiertes Auto muss verschrottet werden (Süddeutsche Zeitung)

'BMW hat einen Vernichtungsanspruch': Händler darf chinesische Billigvariante des bekannten X5 weder verkaufen noch selbst damit herumfahren


27.04.2011

Teldafax stellt Rechnungen für Phantomleistungen (Handelsblatt)

Seit Monaten warten die Gläubiger auf ihr Geld.Jetzt sollen Kunden sogar für Strom und Gas zahlen, das Teldafax gar nicht mehr liefern kann.


16.03.2011

Mastercard unerwünscht (Handelsblatt)

Wer Tickets für die Olympischen Spiele kaufen will, braucht eine Visa-Karte. Fans sind wütend, Verbraucherschützer machtlos.


23.02.2011

Apotheken dürfen nur kostenfrei beraten (pharma-marketing.de)

Ausländische Versandapotheken dürfen ohne deutsche Betriebserlaubnis auch nicht nur teilweise pharmazeutisch in Deutschland tätig sein.


17.12.2010

Rechtsstreit: Osterhasen genießen keinen Markenschutz (horizont.net)

Böse Überraschung für den Schokoladenhersteller Lindt & Sprüngli. Für das Luxemburger EU-Gericht sind die goldigen Osterhasen aus Schokolade mit dem roten Halsbändchen keine schützenswerte Marken.


Treffer 15 bis 21 von 28