JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018

Klaka Rechtsanwälte – Empfehlungen

Das JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien empfiehlt KLAKA Rechtsanwälte im Bereich Intellectual Property für:

Marken- und Designrecht (Band 2)

Wettbewerbsrecht (Band 2)

Patentprozesse/Rechtsanwälte (Band 3)

Marken- und Designrecht/Wettbewerbsrecht

Bewertung: Im Marken- u. Wettbewerbsrecht häufig empfohlene Kanzlei, die ein Wettbewerber als „ganz klare Größe im IP“ bezeichnet. Die Boutique ist v.a. für Stammmandanten in Prozessen aktiv, regelm. z.B. für BMW in einer Reihe von Marken- u. Designstreitigkeiten sowie für Longchamp im Markenrecht u. im UWG. Doch auch im Wettbewerbsrecht verbreiterte Klaka ihre Tätigkeit: Ein Partner aus dem Patentrecht unterstützt das Team hier zunehmend u. war u.a. für die Wettbewerbszentrale bis vor dem BGH tätig. Zudem nimmt die Arbeit an der Schnittstelle zum Lebensmittelrecht zu, wie neue Marken- u. UWG-Verfahren für Nestlé zeigen. Eine vor einem Jahr ernannte Partnerin übernimmt inzwischen sukzessive Mandate von Nieder, der in den Status des of Counsels wechselte.

Stärken: Prozessvertretung.

Häufig empfohlen: Dr. Michael Nieder, Dr. Andreas Schulz, Dr. Ralf Hackbarth („sehr kompetent, reaktionsschnell u. proaktiv“, Mandant), Dr. Wolfgang Straub, Dr. Wolfgang Götz („hervorragender Prozessrechtler“, Wettbewerber), Dr. Stefan Eck, Dr. Stefan Abel („kompetent u. praxisgerecht“, Wettbewerber), Oliver Rauscher („sehr erfahrener Markenrechtler mit Witz u. viel Verstand“, Wettbewerber)

Kanzleitätigkeit: Markenrechtl. Beratung u. Prozessvertretung sowie umfangr. Anmelde- u. Verwaltungspraxis (insbesondere für Modehersteller u. Banken). Im Wettbewerbsrecht v.a. Prozesse, häufig an der Schnittstelle zu Lebensmittel- u. Urheberrecht sowie HWG. Renommierte Praxis in Patentprozessen. (10 Partner, 5 Associates, 1 of Counsel)

Mandate: BMW umf. in Prozessen, u.a. in Prozessserie zu ‚M‘; Rolls-Royce in Markenverletzungsprozess; Longchamp zu Designschutz, im Markenrecht u. im UWG; Wettbewerbszentrale im UWG; Deichmann bei Marken- u. Designanmeldungen sowie in Verfahren vor dem EUIPO.

Ranking Marken- und Designrecht

Klaka Rechtsanwälte
2. Stufe

Führende Namen im Markenrecht
Dr. Ralf Hackbarth, Klaka Rechtsanwälte

Ranking Wettbewerbsrecht
Klaka Rechtsanwälte
2. Stufe


Patentprozesse/Rechtsanwälte (Patentrecht)

Bewertung: Die kleine, aber für Patentprozesse häufig empfohlene Traditionsboutique agiert in einer Vielzahl von Verfahren sehr visibel im Markt. Dabei deckt sie ein breites techn. Spektrum ab, auch wenn ihr Pharmaprozesse zuletzt seltener angetragen wurden. Dafür war sie vermehrt in Mobilfunkfällen zugegen: Neben Stammmandantin ZTE führte sie div. Verfahren für Wiko zur Abwehr von Verwerterklagen. Auch 2 andere Stammmandanten beschäftigten das Team zuletzt wieder intensiver: Sram um Fahrradkomponenten u. 3M um versch. Technologien. In personeller Hinsicht erlebte die Praxis eine Zeitenwende, als ihr langj. Senior-Partner Dr. Michael Nieder in den of-Counsel-Status wechselte. Das verkraftete die Praxis wg. Giebes herausragendem Renommee spielend.

Stärken: Prozessvertretung mit Bezug zu Pharma u. Mechanik.

Europaweite Strategie: Klaka setzt auch im UPC-System auf ihre Eigenständigkeit u. gute Verbindungen zu Patentanwälten bzw. anderen europ., eher unbekannten Prozesskanzleien, die sie sich aber mit anderen dt. Wettbewerbern teilt. Diese Strategie kann gelingen, wenn Klaka neben Giebe weitere herausragende Prozessanwälte etabliert u. ein größeres Team für komplexere UPC-Verfahren aufbaut.

Häufig empfohlen: Olaf Giebe, Dr. Wolfgang Götz, Dr. Stefan Eck

Kanzleitätigkeit: Starker Schwerpunkt im Patentrecht: ausschl. Prozesse u. Beratung. Daneben Marken- u. Wettbew.recht. (Kernteam: 4 Partner, 1 Associate, 1 of Counsel)

Mandate: Wiko gegen Sisvel u. 3G Licensing; ZTE gegen Optis Cellular (alle um LTE-Patente); Sram gegen Shimano um Fahrradkomponenten; Tyco Fire & Security um Sicherheitstechnik; Fischerwerke um Spezialdübel; Big Ben um Computerspiele; Medien Patentverwaltung um Codierung von Filmkopien; Ortlieb um Sportausrüstung; 3M, u.a. um Zahntechnik u. Sprühpistolen.

Ranking Patentprozesse/Rechtsanwälte (Patentrecht):

Klaka Rechtsanwälte
3. Stufe

Führende Senior-Partner unter Prozessanwälten im Patentrecht
Olaf Giebe Klaka Rechtsanwälte