Dr. Carola Onken

Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz, Partner

Rechtsanwältin Dr. Carola Onken hat sich auf die markenrechtliche und wettbewerbsrechtliche Beratung und Prozessvertretung von Unternehmen und Verbänden spezialisiert. Weitere Schwerpunkte ihrer Tätigkeit bilden deutsche und europäische Anmelde- und Widerspruchsverfahren, die Vertretung vor dem EuG und EuGH sowie die Gestaltung und Überprüfung von Markenlizenzverträgen.

2010: Promotion zum Dr. iur. mit einer Arbeit zur Verwechslungsgefahr bei Namensmarken

2007: Eintritt in die Kanzlei KLAKA Rechtsanwälte

2007: Zulassung als Rechtsanwältin

2004 - 2006: Referendariat in München, Frankfurt und London

1998 - 2004: Studium an der Universität Passau und der Macquarie University in Sydney, Australien

Sprachen:
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Mitgliedschaften:
- Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR).
- Association des Praticiens du Droit des Marques et des Modèles (APRAM).
- Internationale Vereinigung Junger Rechtsanwälte (AIJA).

Veröffentlichungen