Zum Hauptinhalt springen

Waffengleichheit – Der Gegenanspruch des Abgemahnten aus § 13 Abs. 5 UWG auf Ersatz der Aufwendungen für seine Rechtsverteidigung

Das „Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs“ hat einen neuen Zahlungsanspruch des wegen eines UWG-Verstoßes zu Unrecht oder fehlerhaft abgemahnten Schuldners eingeführt und damit das Arsenal seiner Verteidigungsinstrumente erweitert. Diese…

Layout Weiterlesen

KLAKA erwirkt wichtiges EuGH-Urteil zur Anwendung nationalen Rechts im Deliktsgerichtsstand bei Verletzung von Unionsschutzrechten

Luxemburg, 07.03.2022: Gerichte in der Europäischen Union, die im deliktischen Gerichtsstand über die Verletzung von Gemeinschaftsgeschmacksmustern und Unionsmarken entscheiden, können nationales Recht auf Folgeansprüche anwenden. Das hat der…

Layout Weiterlesen

Highlights im Markenrecht

Gewerblicher Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht (GRUR) Seminare 2021
Referent: Dr. Ralf Hackbarth
Termin: 8. Dezember 2021
Tagungsort: Online-Seminar

Highlights im Designrecht

Gewerblicher Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht (GRUR) Seminare 2021
Referent: Dr. Ralf Hackbarth
Termin: 17. November 2021
Tagungsort: Online-Seminar
Layout Zu den Konferenzen

Referenzen

Die Presse: KLAKA ist führend. Fachlich hervorragend. Seit vielen Jahren.

Zu den Referenzen Zu den Referenzen

Werbung für digitalen Arztbesuch unzulässig / Wettbewerbszentrale siegt auch am BGH gegen Krankenversicherung ottonova

Karlsruhe/München, 09.12.2021: Die Werbung für eine umfassende, nicht auf bestimmte Krankheiten oder Beschwerden beschränkte ärztliche Primärversorgung (Diagnose, Therapieempfehlung, Krankschreibung) im Wege der Fernbehandlung ist auch weiterhin…

Layout Weiterlesen

Publikationen

In der Rechtsentwicklung nicht nur up to date. KLAKA gestaltet sie mit.

Zu den Publikationen Zu den Publikationen